SSP300-Imola: Garcia und Ieraci liegen in ihren Gruppen vorne

Der Spanier Marc Garcia erzielte mit einer Zeit von 2:07,028sec in der Gruppe A die Bestzeit, während der Italiener Bruno Iercai mit einer Zeit von 2:07,502sec in der Gruppe B vorne lag.

Dabei kristallisierte sich heute heraus, dass die Gruppe A etwas schneller zu sein schien, da hier alleine 9. Piloten in der Lage waren eine 2:07er Zeit zu fahren, während es in der Gruppe B gerade mal 2. Piloten schafften. Jan Ole Jähnig aus dem KTM Freudenberg Team kam dabei gut in den ersten Trainingstag und beendete in seiner Gruppe mit einer Zeit von 2:07,749sec den 5. Platz und wurde abermals bester KTM-Pilot hinter den zwei Yamahas (Hendra Pratama/de Cancellis) und zwei Kawasakis (Perez/Garcia). Der Schweiter Wildcard Pilot Lee Doti brachte seine KTM mit einer Zeit von 2:09,721sec zu Platz 20. In der Gruppe B schaffte der deutsche Pilot Max Kappler eine Zeit von 2:09,294sec, welche am Schluss für den 14. Rang reichte.

HIER das komplette Ergebnis der Gruppe A.

HIER das komplette Ergebnis der Gruppe B.

Text: Sebastian Lack

Fotos: Worldsbk.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*