WSBK: Reiterberger muss Donington Park auslassen!

Schlechte Nachrichten gibt es für die Fans von Markus Reiterberger zu vermelden. Der 25-Jährige Superbike-WM-Pilot wird an diesem Wochenende dieWSBK: Reiterberger muss Donington Park auslassen!Bad  achte Saisonstation in Donington Park auslassen müssen.

Ein grippaler Infekt zwingt „Reiti“ dazu, die Reise zur altehrwürdigen Strecke in den East Midlands nicht anzutreten, an Rennsport ist gar nicht zu denken. Ein Reise- und Arbeitsverbot sprachen ihm außerdem die Ärzte aus. Reiterberger, der sich mit Kopfschmerzen und Fieber herumschlagen muss, hatte sogar eine Nacht im Krankenhaus unter Beobachtung verbringen müssen. 

In den nächsten Tagen werden Untersuchungen zeigen, wie die Krankheit weiter verläuft und ob Markus Reiterberger den langen Übersee-Trip nach Laguna Seca in der kommenden Woche angehen darf. Vorerst wird ihm strikte Ruhe verordnet, um sich auszukurieren. In diesem Zusammenhang bittet seine Pressestelle, von Anrufen und Nachrichten abzusehen, damit er sich auf die Genesung konzentrieren kann.

 

Text: Dominik Lack

Foto: Dominik Lack

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*