WSBK-Portimao Test: Bautista „gutes Gefühl wiedergefunden“

Alvaro Bautista musste den zweiten der beiden Testtage auf dem Kurs von Portimao vorzeitig abbrechen. Der Spanier bekam wieder Schmerzen in der Schulter, die ihn dazu zwangen, das Motorrad nach der ersten Session in der Garage stehen zu lassen.

Dennoch zieht Bautista ein positives Resümee: „Diese beiden Testtage waren sehr positiv, auch wenn wir am zweiten Tag nicht viele Runden drehen konnten. Auf jeden Fall sind wir gestern viele Runden gefahren und alles in allem bin ich zufrieden, denn ich habe mein gutes Gefühl mit der Panigale wiedergefunden.““ In der Addition der Ergebnisse belegte Bautista den neunten Platz mit einer Zeit von 1:42,087. Er war damit 0,934 Sekunden langsamer als die Spitze.

Der Grund für seinen Abbruch liegt in der Verletzung, die er sich in Laguna Seca bei der letzten Saisonstation der Superbikes zugezogen hatte. „Leider ist meine Schulter noch nicht in perfektem Zustand und ich habe noch etwas Schmerzen. Vielleicht habe ich sie gestern zu sehr beansprucht. Wir haben es vorgezogen, früh aufzuhören und das Ganze nicht schlimmer zu machen um in zwei Wochen in der bestmöglichen Verfassung zu sein.“, erklärte der 34-Jährige. 

„Sicher war es jetzt das erste Mal, dass ich seit der Verletzung wieder gefahren bin. Nun müssen sich die Muskeln natürlich wieder an die Bewegungsabläufe mit dem Bike erinnern. Ich hoffe, dass ich ein Paar Tage zum erholen habe.“, fügte er hinzu. Etwa anderthalb Wochen bleiben Bautista bis zum Rennwochenende in Portimao. Dass er bis dahin nicht zu 100 Prozent fit sein wird, ist ihm bewusst:

„Wir müssen an dem Rennwochenende anders arbeiten und vielleicht Freitag nicht so viele Runden drehen um fitter für die Rennen zu sein. Ich hoffe einfach, dass es mir besser gehen wird als jetzt.“

 

Text: Dominik Lack

Foto: Ducati Media House (GeeBee Images)

 

 

1 Trackback / Pingback

  1. WSBK Portimao-Test: Lowes am Sonntag Schnellster – Superbike-World

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*