SSP300 Magny-Cours: Buis gewinnt nach sensationellem Zweikampf

Nachdem das Rennen aufgrund eines Sturzes des Spaniers Rodriguez Nunez aus dem EAB Ten Kate Team abgebrochen werden musste, wurde es wenig später auf 6 Runden gekürzt neu gestartet.

An der Spitze setzten sich nach dem Start schnell der Brite Tom Booth-Amos und der Niederländer und WM-Führende Jeffrey Buis vom Rest des Feldes ab. Dahinter lag bis in Runde 3 mit noch gut 1,4sec Rückstand der WM-Zweite Scott Deroue, allerdings drängte der Niederländer stark nach vorne. In der 4 Runde änderte sich das Geschehen vorne schlagartig. Booth-Amos schied mit seiner Kawasaki nach einem Sturz auf der Geraden aus und der Haudegen Scott Deroue übernahm etwas überraschend  die Führung.

Hier nimmt Scout Deoure reißaus von Bahattin Sofuoglu

Deroue schaffte es aber nicht sich vom Rest des Feldes abzusetzen, denn sein direkter WM-Gegner Buis folgte ihm auf Schritt und Tritt. In sichtbarer Lauerstellung ging Buis dann in hinter Deroue in die letzte Runde und es glich einem Ritt auf der Rasierklinge! Es regnete optisch immer mehr und als Zuschauer wartete man förmlich nur darauf, dass Buis versuchen würde in Führung zu gehen. In der letzten Kurve vor der Start/Ziel Schikane war es dann soweit. Buis setzte zum Überholmanöver an und es war Beiden anzusehen, dass der Grad zwischen Sieg und Niederlage bei diesen Verhältnissen sehr gering war! Buis schaffte es aber ein blitzsauberes Manöver durchzuführen und blockte einen Konter von Deroue vor der Schikane ab! Mit diesem Sieg baute er seine WM-Führung auf Deroue nun auf 21-Zähler aus. Hinter den beiden Niederländern schaffte der Türke Bahattin Sofuoglu (Yamaha) einen weiteren Podestplatz nach Jerez und Aragon in diesem Jahr.

Für Kawasaki und das Team MTM Kawasaki Motoport wurde das Rennen ebenfalls zum Erfolg, denn Beide sicherten sich die WM-Krone in den Bereichen „bestes Werk“ und „bestes Team“ der Saison 2020!

HIER das komplette Ergebnis.

HIER der neue WM-Stand.

Text: Sebastian Lack

Fotos: Worldsbk.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*