WorldSBK-News: Gerloff am Start zur 90. Dutch-TT in Assen

Der Italiener Franco Morbidelli verletzte sich bei den Vorbereitungen zur Dutch-TT am linken Knie und muss damit sogar dieses Rennwochenende pausieren. In der Superbike-WM wurde das Petronas Yamaha-Team auf der Suche nach einem Ersatzfahrer fündig und man verpflichtete für das kommende Wochenende den jungen Amerikaner Garrett Gerloff!

Damit wird Gerloff nach den verregneten Freitag-Trainings beim Grand Prix in Valencia 2020 abermals auf der Yamaha M1 Platz nehmen und erstmals ein komplettes Rennwochenende auf ihr bestreiten.

„Ich freue mich über diese Chance und möchte mich an dieser Stelle bei Yamaha für das Vertrauen bedanken!“ sagte Gerloff. “ Der Kurs in den Niederlanden wird neu für mich sein, aber ich mag es neue Strecken auszuprobieren. Die Strecke schaut gut, schnell und flüssig aus, das sollte meinem Fahrstil entgegen kommen“ gibt sich Gerloff optimistisch fürs Wochenende.

Das Rennwochenende startet für die MotoGP Piloten wie gewohnt am Freitag um 09:55Uhr mit dem ersten freien Training des Wochenendes.

Text: Sebastian Lack

Foto: Worldsbk.com

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*