Pech für den Mannheimer Dirk Geiger gleich zu Beginn des Rennens!

Der Kawasaki Pilot lag in Runde 2 auf dem dritten Rang hinter di Sora und Steeman und zeigte sich schnell sowie angriffslustig für mehr in diesem Rennen. Nach dem Überholmanöver an Garcia rutschte Geiger allerdings das Hinterrad weg und das Motorrad überschlug sich mehrere Male. Auch Geiger Überschlug sich am Schluss und ging danach sofort Richtung Service Road. Nun wird Geiger im Medical Center noch untersucht.

Text: Sebastian Lack

Fotos: Dominik Lack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.