WSSP: Chris Stange springt für Ruiu ein!

Bei der Supersport-WM in Thailand wird an diesem Wochenende wieder ein Deutscher Fahrer am Start stehen! Christian Stange wurde gestern als offizieller Pilot neben Alfonso Coppola bestätigt.

Für den Rest der Saison 2019 ersetzt Stange damit den Superstock-Aufsteiger Gabriele Ruiu im Team GEMAR – Cioiciaria Corse (früher unter dem Namen Lorini Honda bekannt). Anders als in der letzten Saison, in der der Deutsche ab auf Kawasaki unterwegs war (für dieses Jahr war sein Einsatz auf Kawasaki in der IDM Superstock 600 angedacht), steigt er ab Buriram auf eine Honda CBR 600RR.

 

Text und Foto: Dominik Lack

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*