WSBK: Kalender-Update

Der Rennkalender der Superbike-WM 2021 hat ein weiteres Update erfahren. Nach einigen Absagen und Verschiebungen kommt nun jedoch ein Rennen hinzu.

Der Saisonauftakt der WorldSBK ist weiterhin für das Pfingstwochenende vom 21.-23.Mai in Aragón geplant. Nun jedoch wurde verkündet, dass es für das Paddock gleich am darauf folgenden Wochenende weitergeht! Auf dem Circuito Estoril wird die zweite Saisonstation 2021 stattfinden.

Die Strecke des Saisonfinales 2020 wird die Superbikes also vom 28.-30.Mai beherbergen. Es ist somit die Erste von zwei Portugiesischen Saisonstationen. Das zweite Rennen an der Algarve wird am ersten Oktober-Wochenende in Portimao über die Bühne gehen, wo derzeit die MotoGP gastiert.

Bis zum Auftakt ist noch ein Monat Zeit. Wie viel in einem solchen Zeitraum passieren kann, haben die jüngsten Änderungen beim EWC-Kalender gezeigt. Die Dorna steht  mit den Landesregierungen und Streckenbetreibern in ständigem Austausch, sodass man auf die Dynamik der Pandemielage reagieren wird.

Hier geht es zum kompletten aktualisierten Rennkalender.

 

Text: Dominik Lack

Foto: WorldSBK.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*